Inhalt

Jugendberufshilfe

Die Schulsozialarbeit und Jugendberufshilfe der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule bietet Beratung für Schüler und Schülerinnen und deren Erziehungsberechtigte sowie für Lehrerinnen und Lehrer. Die Beratung ist unabhängig und unterliegt der Schweigepflicht.

Jugendberufshilfe

  • Berufsorientierung
  • Unterstützung bei Bewerbungen
  • Hilfe bei der Suche von Ausbildungsstellen, Arbeitsstellen und Praktika
  • Hilfe bei Schwierigkeiten in Schule oder Betrieb
  • Vermittlung von Hilfsangeboten (abH [Nachhilfe], BAB, BAföG, etc.)
  • Erarbeitung von Alternativen bei Schul- oder Ausbildungsabbruch

 Schulsozialarbeit

  • Beratung in besonderen Lebenslagen, persönlichen und/oder häuslichen Problemstellungen
  • Konfliktberatung
  • zwischen Schülern
  • zwischen Lehrkräften und Schülern oder Klassen
  • Beratung bei Mobbing
  • Krisenintervention

Sprechzeiten

Jugendberufshilfe und Schulsozialarbeit/AVdual-Begleiterin
Sprechzeiten: Mo. bis Fr. 8:00 bis 15:00 Uhr - Termine nach Vereinbarung!