Inhalt

Ausbildungsvorbereitung dual (AVdual)

Das AVdual ist eine 1-jährige Vollzeitschule für Jugendliche ohne Berufsausbildungsverhältnis mit dem Ziel

  • auf einen Beruf vorzubereiten
  • die Ausbildungsreife durch die Stärkung von Eigenverantwortung und Selbstorganisation zu fördern
  • die Berufswahl zu erleichtern
  • die allgemeine Bildung zu vertiefen

Die praxisorientierte Ganztagesorganisation bereitet in besonderer Weise auf verschiedene gewerbliche Ausbildungsberufe der Berufsfelder Metall-, Holz- und KFZ-Technik, Körperpflege und Hauswirtschaft/Ernährung und allgemein auf das Berufsleben vor.


Voraussetzungen

Die Auswahl erfolgt nach einem Aufnahmegespräch. Aufnahmekriterien sind Förderbedürftigkeit und Förderfähigkeit. Vor allem Schüler ohne Hauptschulabschluss, Schüler, die noch nicht berufsreif sind und ausländische Jugendliche ohne Schulabschluss, aber mit ausreichenden Deutschkenntnissen (mind. A2) sollen angesprochen werden.

Abschluss

In Verbindung mit der Abschlussprüfung kann ein dem Hauptschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand erworben werden oder ein bereits vorhandener Hauptschulabschluss verbessert werden.

Unterricht und Dauer

Der Unterricht erfolgt im Ganztagesbetrieb. Unterricht gibt es vor allem in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Lebensweltbezogene Kompetenz und Berufliche Kompetenz in den oben genannten Berufsfeldern. Hinzu kommt noch offene Lernzeit zum selbständigen Arbeiten.

Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern individuelle Förderung und persönliche Unterstützung bei der Erreichung ihrer Ziele.

Zusätzliche Angebote

Nach einer umfangreichen Kompetenzanalyse werden mit jedem Schüler individuelle Ziele vereinbart, die dann im Laufe des Schuljahrs angestrebt werden. Die Lehrer unterstützen die Erreichung der Ziele durch persönliche Gespräche mit den Schülern und durch eine enge Verzahnung und Zusammenarbeit mit allen am Bildungsprozess Beteiligten. Hierfür wird so viel wie möglich in Lehrer-Teams unterrichtet und jedem Schüler wird ein Lernberater zugeordnet. Zusätzlich erhalten die Schüler in allen Fächern differenzierte Lernangebote, die dem jeweiligen Lernstand entsprechen. So erreichen alle Schüler ihre individuellen Ziele.

Für unsere Schüler arbeiten wir eng vernetzt mit Eltern

Schulsozialarbeitern (AVdual-Begleitern)
Berufsberatern der Agentur für Arbeit
Lehrern und Sozialarbeitern der abgebenden Schulen
Mitarbeitern vom Jugendamt